Wasser / Gewässer

  • Gewässerentwicklungspläne für Gewässer 1. und 2. Ordnung: u.a. Main zwischen Schweinfurt und Bamberg, Steinach

  • Gewässerentwicklungspläne in mehreren Gemeinden für Gewässer 3. Ordnung, u.a. in Tiefenbach/Landshut

  • Landschaftsplanung bei Hochwasserschutzprojekten, u.a. Rott in Pfarrkirchen, Regen in Zeilarn, Gemeinde Auerbach

  • Nachhaltiges Entwicklungskonzept Niedernberger Seen

  • Gewässer-Revitalisierungen mit Ausführungsplanung und ökologischer Bauleitung, u.a. in Tiefenbach/Landshut und Roßdorf

  • Sanierungs- und Entwicklungskonzept für das Einzugsgebiet des Tattenbach

  • Konzepte zur Nährstoffrückhaltung in den Einzugsgebieten von Vils/Rott (Ndb.), Vils (Opf.) und Rottauensee

  • Umsetzungskonzepte Wasserrahmenrichtlinie an den Abenszuflüssen, Lkrs. Kelheim, Mertsee, Lkrs. Rottal-Inn

  • Gewässerstrukturkartierungen für Gewässer 1., 2. und 3. Ordnung

  • Planung von Rückhaltungen zum vorbeugenden Hochwasserschutz und zum Stoffrückhalt

  • Umsetzung der EU-Wasserrahmenrichtlinie mit der Ländlichen Entwicklung (Flurbereinigung)